7
Halloween mit playhab.fm
Pacman
Ranglistenspiel
vom 26.10 bis 29.10 / 19:00Uhr
UPDATE
9
Spielefabrik Oktober 2021
playHabFM Einschalten
SoftEis-Rapper
WIR BRINGEN EINE #HABBO #NFT SAMMLUNG HERAUS
»
Wir erstellen eine Sammlung einzigartiger, Blockchain-basierter Habbo Avatar-Skins, auch bekannt als NFTs („Non-Fungible Tokens“)....

Ein Artikel von CrazyJackyCola 24.Sep.2021

Hier geht´s zum Orginal-Artikel



DAS HABBO AVATARS-PROJEKT

Habbos! In Kürze werden wir etwa 12.500 einzigartige, zufällig generierte Habbo Avatare erstellen bzw. „prägen“. Wir nennen es das Habbo Avatars-Projekt.

Zumindest anfangs werden diese Avatare Pixelkunstwerke sein, die mit der Kryptowährung Ethereum gekauft werden können. Diese Pixelkunstwerke unterscheiden sich folgendermassen von einem Screenshot eines Habbo Avatars:

  1. Jedes von ihnen wird einzigartig sein 
  2. Die Avatars sind NFTs, also „Non-Fungible Tokens“. Die Avatare sind also nicht nur in Bezug auf die Kleidungsstücke, die sie tragen, einzigartig, sondern auch insofern, als es von jedem nur ein Exemplar geben wird. Wichtig ist auch, dass das Eigentum am Avatar auf der Ethereum-Blockchain registriert wird und nicht auf unseren Servern. Dies ist wichtig, weil die Blockchain dazu dient, die Eigentumsverhältnisse an den NFT nachzuvollziehen. 

opensea mockup_revealed image (IMAGE 1)

EIN ÄUSSERST WICHTIGER HINWEIS, DEN JEDER EINZELNE HABBO LESEN SOLLTE, OHNE AUSNAHME:

WICHTIGER HINWEIS: Bitte schau dir die Nutzungsbedingungen an und vergewissere dich, dass du das erforderliche Mindestalter für die Nutzung von Diensten wie MetaMask und eventuell Opensea hast.

NOCH EIN WICHTIGER HINWEIS: Du solltest dir unbedingt des Betrugsrisikos bewusst sein, das beim Kauf eines dieser Avatare nach deren Ausgabe besteht. Vergewissere dich beim Kauf eines NFT-Avatars von ausserhalb der eigens dafür eingerichteten Habbo Avatar-Website (z. B. von Opensea), dass es sich um einen echten Avatar aus der Habbo Avatar-Sammlung handelt und nicht um eine Nachahmung.


Bestimmt hast du viele Fragen darüber, was NFTs sind, welche Avatare es gibt und wie dich das als Mitglied der Habbo Community betrifft. Wir möchten, dass du so gut wie möglich informiert bist, lass uns also loslegen.

WAS SIND NFTS?

Die Abkürzung „NFT“ und der Begriff „Non-Fungible Token" (nicht ersetzbare Wertmarke) mögen vielen Menschen nicht viel sagen. Zum Glück gibt es bei Habbo selbst etwas Ähnliches wie ein NFT: die LTDs. Man kann sich ein NFT als ein einzigartiges digitales Objekt vorstellen, das man auf die gleiche Weise besitzen kann wie einen realen Gegenstand.

Das folgende Bild soll dir ein besseres Verständnis dafür vermitteln, was NFTs sind und wie sie sich von anderen Arten digitaler und physischer Objekte unterscheiden:



Bildunterschrift: Von links nach rechts, von oben nach unten: physisch/fungible, physisch/nicht-fungible, digital/fungible, digital/nicht-fungible (auch: non-fungible Token)

Ausführlichere Erklärungen und Informationen über die Blockchain-Technologie und NFTs findest du in diesem Leitfaden.

WIE WIRKT SICH DAS AUF MEINE HABBO ERFAHRUNG AUS?

Einen oder mehrere Habbo Avatare als Sammlerstück zu besitzen, wird cool sein, aber unser Team prüft auch die Möglichkeit, dass jeder, der einen solchen Avatar besitzt, diesen als eine Art Avatar-“Skin“ für seine eigenen Avatare im Spiel verwenden kann.

Connect_to_metamask (IMAGE 3)

Wir haben einen ausführlichen Leitfaden mit häufig gestellten Fragen zu den oben genannten Themen zusammengestellt, in dem wir erläutern, warum wir dieses Projekt durchführen und welche Vorteile es für Habbo und die Community hat.

DISCORD

Viele bestehende und erfolgreiche NFT-Projekte haben ihre eigenen lebendigen Communities, die sich auf einer Messaging-Plattform namens Discord treffen. Wir möchten das gleiche tun.

Hier findest du einige häufig gestellte Fragen zu diesem neuen Discord-Server und was wir dort machen möchten.

WIE WIRD MAN DIESE NFT-AVATARE BEKOMMEN KÖNNEN?

Sie werden über eine neue, eigens eingerichtete Habbo Avatars-Website in einer so genannten „holländischen Auktion“ angeboten. Wir haben uns dafür entschieden, den Verkauf auf diese Weise abzuwickeln, und nicht mit einem direkten Pauschalpreismodell, um die so genannten „Gaskriege“ zu vermeiden, bei denen Tausende von Kunden gleichzeitig die NFT-Shopseite überfluten.

Hinweis: Bitte lies die obigen Warnhinweise zu den Geschäftsbedingungen externer Dienstleister, die für den Kauf von NFTs genutzt werden, und zu den Betrugsrisiken.

Weitere Informationen über die Avatare und andere damit zusammenhängende Themen findest du hier.

Dieser Artikel ist älter als 2 Wochen, hier kann nichtmehr Kommentiert werden.
autokitt

Hab von sowas schon mal gehört. verstehe aber den hintergrund dazu nicht und was mir persönlich sowas bringt
vor 4 Wochen
Furano

Naja 😕
vor 1 Monat
Eliteboy1994

Braucht man das denn wirklich?
vor 1 Monat
:SoUtHaFrIkA:

hmm naja
vor 1 Monat
andreas.s

Kapiere ehrlich gesagt gar nicht was das ist.. XD
vor 1 Monat
SoftEis-Rapper
dinoparty
Laden...
Loading... Zuhörer