Registriere dich jetzt
Einloggen
Dein Habboname
Dein Passwort
Sulake an Orange Games verkauft
Wie geht es nun mit dem Habbo Hotel weiter?
Ein Artikel von Nessa9232 | geschrieben am 17.05.2018

Heute wurde auf einer finnischen Seite bekannt geben, das Sulake  an einer niederländischen Firma Orange Games verkauft wurde. Somit besitzt Orange Games den größten Anteil (60%) an Sulake.

Liisa Puurunen, CEO von Sulake kommentiert den Verkauf so:

Dies ist eine sehr coole Situation für uns! Wir haben jetzt einen Partner  mit einem starken Verständnis und Erfahrung in der Spiel Entwicklung, die uns hilft zu wachsen. Orange Games hat  die solide Kenntnis für Community Games, um 2 beliebte Spiele weiterzuführen.

Ein Vorstandsmitglied von Orange Games:

Wir sind aufgeregt und glauben, dass die Fachkenntnisse des Sulake-Teams, die internationale Anerkennung und das Unternehmertum von Orange Games in Kombination mit dem Elisa-Hintergrund eine Kombination sind, die Habbo und Hotel Hideway wieder auf die Spitze bringen


Was denkt ihr über den Verkauf? Denkt ihr es wird wieder Bergaufgehen? Lasset es uns in den Kommentaren wissen und erhöhe damit dein Level!

MrMarato
MrMarato Playlist
Adel Tawil
Ist da jemand
Wir gehen dem Habbo auf den Sender.
REGISTRIEREN
Achtung
Diese News ist älter als 2 Wochen. Hier können keine Kommentare mehr geschrieben werden
Benno2000
playHome
Kommentarlevel 1
Man schaue was da kommen Möge 😃
vor 2 Jahren
100% REAL!
xXBububoyXx61
playHome
Kommentarlevel 10
Kenne Orange Games nichtmal, bin auf Entwicklung gespannt lelele
vor 2 Jahren
Love
Droube
playHome
Kommentarlevel 28
Bin auf weitere Aktionen gespannt.
vor 2 Jahren
djvi=Handy
playHome
Kommentarlevel 0
Habbo wird wieder laufen:o
vor 2 Jahren
100% REAL!
lecramg
playHome
Kommentarlevel 7
Habbo hat eine Zukunft yeah
vor 2 Jahren
Musiknote
playkev05
playHome
Kommentarlevel 3
Interessant. Während Sulake mehr für den PC entwickelt hat, ist die Firma Orange Games auf Mobilgeräte fokussiert. Hotel Hideway ist von Sulake, aber nur auf Android und iOS verfügbar. Ich könnte mir vorstellen, dass das Habbo, welches viel Erfolg hatte in Zukunft mit Hotel Hideway zusammengelegt wird, zumal der Flasche Player in den nächsten Jahren von vielen Browserentwicklern nicht mehr unterstützt wird.
vor 2 Jahren
MX_Milena
playHome
Kommentarlevel 1
Spannend! Ich freue mich mega, was passiert, solange es nicht ins negative rutscht, aber in deinem Bericht klingt es sehr vielversprechend. Ich weiß zwar noch nicht, was der Plan von Orange Games sein könnte, Habbo wieder bergauf zu bringen, aber ich freue mich auf die Überraschung! 😃
vor 2 Jahren
Leon398
playHome
Kommentarlevel 0
Bin echt gespannt. Kann nur besser werden.. 😃
vor 2 Jahren
Diamant
Chrisso132
playHome
Kommentarlevel 9
Es Stand schon etwas länger in den Sternen wie es mit Habbo weiter geht. Ich frage mich nur ob sich jetzt die Lage von Habbo durch den Verkauf bessert! Von wegen Userzahlen.
vor 2 Jahren
it's a me mario
@@Kev22222@@
playHome
Kommentarlevel 21
Das klingt wirklich vielversprechend, aber die Lage von Habbo wird sich dennoch nicht verbessern. Meiner Meinung nach stagniert es weiter.
vor 2 Jahren
Nessa9232
playHome
Kommentarlevel 1
Ich bin jedenfalls gespannt, was aus Habbo jetzt wird.
vor 2 Jahren
© 2014 - 2020 by playHab.FM Radio